fbpx

Welche Kreditkarten brauchen wir auf Weltreise?

Als Digitale Nomaden oder Weltreisender solltest du dich auf jeden Fall ausreichend mit dem Thema Kreditkarten und Konten beschäftigen. Vor unserer Abreise haben wir uns umfassend informiert und viele Anbieter verglichen. Um ehrlich zu sein, kann man sich zu dem Thema stundenlang im Netz rumtreiben und neue Informationen suchen.

 

Wir wollen dir in diesem Artikel eine Übersicht unserer Kreditkarten und Konten geben, mit denen wir bisher sehr gut ausgekommen sind.

In diesem Artikel wollen wir unsere Erfahrungen mit Banken, Konten und Kreditkarten zusammenfassen und nicht aufzählen, welche Vorteile welche Kreditkarte im einzelnen bietet. Diese Informationen sind umfangreicher, aktueller und übersichtlicher auf den jeweiligen Seiten der Banken zu finden.

Was steht auf unserer Weltreise Packliste?

Wir haben uns entschieden mehrere Kreditkarten zu haben, damit wir uns keine Sorgen machen müssen, wenn eine der Karten gesperrt wird.

Tatsächlich ist genau dieser Fall auf Mauritius eingetreten. Eine unserer Kreditkarten wurde an einem Bankautomaten kopiert und für Bargeld Auszahlungen in Indien verwendet. Als das geschehen ist, haben wir alle Karten sperren lassen, die wir an diesem Automaten benutzt haben. 

Daraus haben wir für uns ein ganz wichtiges Learning mitgenommen:
Kreditkarten Zahlungen immer im Blick behalten.

Wir sind aktuell bei vier verschiedenen Banken mit mehreren Konten inkl. Kreditkarten. 

Das Konto mit Kreditkarte bei der Comdirect haben wir schon sehr lange und unabhängig von der Weltreise gehabt. Wir zahlen keine Gebühren, weder für das Konto noch für die Kreditkarte. Bei der Anmeldung kann man sich sogar ein Motiv für die Kreditkarte aussuchen, was ich persönlich ganz nett finde, aber sicherlich nicht ausschlaggebend ist, wenn es um die Wahl der Kreditkarte geht.

Was uns besonders an dem Konto der Comdirect gefällt, ist die übersichtliche App bzw. Desktop Version des persönlichen Bereichs. Du kannst hier auf einen Blick alle Konten sehen und wie deine aktuellen Kontostände sind.

Wir haben uns beide jeweils im letzten Jahr auch ein Depot angelegt, welches auch übersichtlich und verständlich ist. Dies haben wir ebenfalls im Blick, wenn wir die Übersicht im persönlichen Bereich öffnen.

 


So sieht unsere Kreditkarte aus.

Ein weiteres tolles Konto inkl. Kreditkarte, das wir haben ist bei der DKB. Anders als bei der Comdirect, wo wir jeweils ein Konto haben, haben wir uns entscheiden nur ein Konto bei der DKB zu haben. Das hat keinen besonderen Grund, außer der Übersichtlichkeit. 

Für unser Konto zahlen wir nichts, denn wir sind Aktiv Kunden, denn wir haben in den letzten drei Monaten jeweils mehr als 700 Euro Einzahlungen auf dem Girokonto. 

 

Das DKB Konto lässt sich ganz gut über die App und die Website verwalten und wir können überall in der Welt kostenlos bezahlen und Geld abheben. Somit nutzen wir die DKB eigentlich sehr oft im Alltag.

Die DKB Kreditkarte ist für uns die beste Kreditkarte im Alltag auf Reisen und in Deutschland.

Wir haben ebenfalls ein Konto inklusive Mastercard bei der N26. Gerade, weil wir so viel auf Reisen sind, ist es perfekt für uns, dass wir alle Angelegenheiten per App erledigen können. Überweisungen sind schnell gemacht und sehr übersichtlich in der App zu tätigen. Wir haben „nur“ das N26 Standard Konto ohne Gebühren. Für uns reicht dieses völlig aus. Es ist natürlich auch möglich ein Upgrade auf YOU oder METAL zu machen, jedoch haben wir uns dagegen entscheiden, da die Kosten für uns nicht im Vergleich zu den Benefits stehen. 

Wir haben beide jeweils ein Konto mit Mastercard bei Revolut. Dieses Konto führen wir auch nur über die App. Wir haben uns für ein Standard und ein Premium Modell entschieden. Den Vorteil den wir bei Revolut gesehen haben, ist die Möglichkeit gleich mehrere Währungen zu haben und in diesen zu bezahlen.

Für alle Konten und Kreditkarten die wir haben, war uns immer ein guter Kundenservice wichtig. Gerade als unsere Kreditkarten gehackt wurden und mehrere Hundert Euro abgebucht wurden, konnten wir uns auf eine schnelle Hilfe verlassen.

Schau dir gerne unsere Tipps für Digitale Nomaden an.

Commerzbank Girokonto
Menü schließen